Oldtimertreffen Adliswil

Seit 2007 findet in Adliswil das Oldtimertreffen statt. Ursprünglich war das Treffen inkl. fixer Ausstellung als Werbemassnahme für das Team Spirit of Albis gedacht. Ein Team, das an der wieder ins Leben gerufenen Jungfrau-Stafette teilnahm.

Das Oldtimertreffen war ein voller Erfolg. Es wurde ein Verein gegründet und weitere Treffen organisiert.

Da 2019 seitens des Vereins kein Treffen organisiert wird, haben sich kurzerhand ein paar Oldtimerliebhaber zusammengetan und die IG Oldtimertreffen Adliswil gegründet. Federführend ist René Wullschleger, der von Anfang an seine Räumlichkeiten im Soodring zur Verfügung gestellt hat.

Aktuell

Ein weiteres Highlight der Oldtimerausstellung ist bekannt.

Ein #Lamborghini, #Miura S von 1970 mit 375 PS und einem V12-Motor (3926 ccm)

IMG 20190320 WA0006

 

Ferrari 225 Export Coupe Vignale 1952

Es gibt nur 6 Stück dieses Ferraris auf der ganzen Welt.

Programm

Grosse Festwirtschaft und Foodstände

Die Festwirtschaft ist überdacht, so dass auch bei weniger schönem Wetter gefeiert werden kann.

Grosser Parkplatz für Oldtimer
Grosser Parkplatz unweit des Geländes für Besucher
Bahnhof beim Festgelände

Samstag, 22. Juni

Permanente Ausstellung mit zwei- und vierrädrigen Raritäten
Oldtimertreffen von 10 bis 18 Uhr
Abendunterhaltung ab 19 Uhr mit den Flottn3er

Sonntag, 23. Juni

Permanente Ausstellung mit zwei- und vierrädrigen Raritäten
Oldtimertreffen von 10 bis 17 Uhr
ab 11 Uhr Frühschoppenkonzert mit den Albis-Musikanten

 

Impressionen